Aktuelles

Auslegung einer Verjährungsverzichtserklärung – BGH, Urteil vom 17.12.2020, Az. I ZR 239/19 – „Verjährungsverzicht“

Anschlussinhaber haftet nicht bei unautorisierter Nutzung des Telefonanschlusses für ein „Pay by Call-Verfahren“ durch Dritte